Sheraton Hannover Pelikan Hotel
Pelikanplatz 31 · 30177 Hannover - Deutschland · Telefon:
+49 511 9093 0
· Fax:
+49 511 9093 555
· Zentrale Reservierung: 00800 32 53 53 53
Lokale Uhrzeit:
05:44
 · 
 · 
 · 
Weihnachtsmarkt-Hannover-Sheraton-Pelikan-Hotel
Jetzt buchen
Anreise
#
Abreise
#
Zimmer
Erwachsene pro Zimmer
Kinder pro Zimmer.

Weihnachtsmärkte in Hannover

Ab November 2014 finden Sie hier die neuesten Informationen und Termine zu den Weihnachtsmärkten in Hannover.

Köstlich duftend, festlich strahlend, mit weihnachtlichen Klängen und kulinarischen Leckerbissen – die Vorfreude auf Weihnachten steigt bei einem Bummel über einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Die drei größten Weihnachtsmärkte in Hannover befinden sich in der Altstadt, am Hauptbahnhof und etwas abseits der Innenstadt in der Fußgängerzone „Lister Meile“.

Weihnachtsmarkt in der Altstadt
25. November bis 22. Dezember 2013
Eine besonders festliche Kulisse für den Weihnachtsmarkt in der Altstadt bildet das Alte Rathaus mit der gleich nebenan liegenden Marktkirche, ein Renommierstück norddeutscher Backstein-Gotik, sowie die historischen Fachwerkhäuser. Vor dieser malerischen Kulisse bieten 170 festlich geschmückte Buden alles, was die Vorweihnachtszeit zu bieten hat. Wärmen Sie sich an einer Tasse Glühwein, schauen Sie den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter oder bestaunen Sie das vielfältige Angebot an Geschenkartikeln.

Finnisches Weihnachtsdorf, Ballhofplatz
26. November bis 22. Dezember 2013
Rund 500 m vom Alten Rathaus entfernt befindet sich das finnische Weihnachtsdorf, das mit einem echten Lappenzelt aufwarten kann. Hier können Sie hautnah die nordische Kultur erleben, finnische Spezialitäten wie Rentier-Würstchen genießen und natürlich den finnischen „Glögi“ Glühwein probieren.

Historisches Weihnachtsdorf
26. November bis 22. Dezember 2013
In direkter Nähe zum Finnischen Weihnachtsdorf befindet sich das Historische Weihnachtsdorf, welches das mittelalterliche Stadtleben in seiner ganzen Beschaulichkeit demonstriert. In der Handwerkergasse laden Vorführungen dazu ein, selber handwerklich aktiv zu werden.

Wunschbrunnenwald, Holzmarkt
28. November bis 22. Dezember 2013
Wenige Schritte vom Historischen Weihnachtsdorf entfernt, direkt vor dem Historischen Leibniz-Haus, lädt ein kleiner Wald aus Tannen zu einem urgemütlichen Glühwein in seinem Inneren ein. Inmitten des Waldes steht der Oskar-Winter-Brunnen, an dessen schmiedeeisernem Gitter sich der „Wunschring“ befindet. Der Sage nach erfüllen sich Wünsche, wenn dieser Ring gedreht wird.

Weihnachtsmarkt auf dem Ernst-August-Platz (Hauptbahnhof)
25. November bis 29. Dezember 2013
Auf dem Ernst-August-Platz, direkt vor den Hauptbahnhof, erstreckt sich ein weiterer Weihnachtsmarkt und lädt Besucher dazu ein dem geschäftigen Treiben der Innenstadt zu entfliehen und stimmungsvolle Weihnachtsatmosphäre zu schnuppern.

Weihnachtsmarkt Lister Meile
25. November bsi 22. Dezember 2013
Etwas abseits der Innenstadt befindet sich der Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone der Lister Meile. Kinder freuen sich hier über ein Karussell, eine Eisenbahnfahrt durch den von Zwergen bewohnten Winterwald und das allseits beliebte Kasperletheater.


Close